Neuigkeiten & Presse

Änderung der Offenen Probe

Aus organisatorischen Gründen findet die Offene Probe nicht am 31.07. sondern am 07.08. im Weidegarten statt.

Wir freuen uns auf gutes Wetter und euer Kommen!

Offene Proben in den Sommerferien

Unser Dorf lebt von der Gemeinschaft - deshalb wollen wir unsere wöchentliche Probearbeit in der Sommerzeit von der Mehrzweckhalle ins Dorf verlegen.

Außerdem suchen wir DRINGEND interessierte neue, wiedereinsteigende oder spätberufene Musiker, denn unsere Reihen sind durch "Landflucht" stark geschrumpft. Um den Spaß und unser musikalisches Niveau aufrechtzuerhalten, freuen wir uns über frischen Wind. Gerne könnt ihr die offenen Proben auch aktiv als unverbindliche Schnupperprobe nutzen!

Fest am Radweg ein voller Erfolg

Unser Vatertagsfest am Radweg am Schillinger Bahnhof war, wie schon im letzten Jahr, ein tolles Erlebnis. Und das natürlich nur dank der guten Stimmung, des schönen Wetters, des großen Besucherstroms von nah und fern, der musikalischen Unterhaltung durch den Musikzug Waldweiler und der Hilfe unserer aktiven - und teilweise inaktiven - Musiker.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Musikverein Cäcilia Schillingen zieht auf traditionellem Jahreskonzert das Publikum in seinen Bann

Der Musikverein (MV) Cäcilia Schillingen und sein neuer Dirigent Timo Mattes hatten zum Jahreskonzert eingeladen. Ein anspruchsvolles Programm unter neuer Leitung sorgte für Begeisterung.

Etwa 200 Musikfreunde aus der Region hatten den Weg in die Mehrzweckhalle in Schillingen gefunden. Der örtliche Musikverein hat bei seinem Jahreskonzert ein "heldenhaftes" Programm zu Gehör gebracht, hat er doch die Besucher unterhaltsam durch die Welt der "Helden und Sagen" geführt. Denn so lautete das Motto des diesjährigen Konzerts der Schillinger Musiker.

Klänge quer durch die Zeiten mit dem Musikverein Cäcilia

Der Musikverein (MV) Cäcilia Schillingen hat bei seinem Jahreskonzert einen musikalischen Bogen von Klassik bis Rock gespannt. 250 Zuschauer haben sich in der Mehrzweckhalle unterhalten lassen. Es war das letzte Konzert des Blasorchesters unter Dirigent Markus Schmitt, der sich nach 13 Jahren verabschiedet.